SONAX: Brand- und Packaging-Relaunch für einen Marktführer

30/10/2018

SONAX ist der Marktführer bei Autopflegeprodukten mit Präsenz in über 100 Ländern. Das Sortiment führt eine Vielzahl von spezialisierten Produkten, von Lackreinigung und -politur über Polsterreinigung und Cockpitpflege bis hin zu Felgenreinigern und Mitteln für die Komponenten unter der Motorhaube.

Challenge

Die Unternehmensgruppe Hoffmann wünschte sich für das stark und breit gewachsene Sortiment ihrer Marke SONAX eine optimierte Marken- und Produktdarstellung. Sie sollte die Produktvielfalt der Marke ansprechend und aufmerksamkeitsstark an den unterschiedlichen Verkaufsorten zur Geltung bringen. Gleichzeitig war eine klare Unterscheidung und Identifizierung der einzelnen Sub-Segmente zu bewahren (Innenraum, Außen + Lack, Motor + Technik etc.).

Als besonderes Extra galt es, Produkte zu integrieren, die sich an spezielle Zielgruppen wie beispielsweise Verwender in Werkstätten.

Der Weg

Über breit angelegte Usage+Attitude-Analysen haben wir die Wünsche und Bedürfnisse der Konsumenten und deren unterschiedliche Anwendungsorte und -szenarien herausgearbeitet. Von der Bedeutung und Einstellung gegenüber den unterschiedlichen Pflegebereichen eines Autos bis hin zur Frequenz der Wagenpflege, deren Höhe selbst die Experten bei SONAX überrascht hat. Die Ergebnisse wurden in Feldbesuchen an allen relevanten POS vertieft und für die konkrete Regalsituation überprüft – auch unter Einbeziehung des benachbarten Wettbewerbs.

Die Lösung

Den Anfang macht die „gelbe Welt“, die sich an Anwender in Werkstätten richtet. Hier setzen wir auf eine streng grafische Gestaltung entlang eines Piktogramm-Leitsystems. SONAX zeigt sich mit einem dominanten Markendach, das viel Dynamik ausstrahlt, die Marke bei allen Produkten „on top“ setzt und den Charakter der Pflegepunkte mit einem „Glanzpunkt“ hervorhebt. Das Design vermittelt ein glaubwürdiges Preispremium und starke Innovationsführerschaft.