Creality Home > News > Safe Food: Verpackun ...
Packaging News

Safe Food: Verpackung als Waffe gegen Lebensmittelverluste und -verschwendung

Creality Study
Safe Food: Verpackung als Waffe gegen Lebensmittelverluste und -verschwendung

Wir bei B+P Creality hatten im Rahmen einer Studie untersucht, ob und wie die Produktverpackung zur Vermeidung von Lebensmittelabfällen beitragen kann. Die derzeit gehäuft und engagiert geführten Diskussionen über Lebensmittelverluste zeigen, dass wir mit dem Thema richtig lagen. Die Ergebnisse unserer Studie sind heute vielleicht noch relevanter als vor vier Jahren, auf jeden Fall aber sind sie weiterhin brandaktuell.

1,3 Milliarden Tonnen Lebensmittel landen jedes Jahr im Müll. Ein Drittel aller produzierten Erzeugnisse gehen damit verloren – mitsamt allen Ressourcen, die für ihre Produktion, Verarbeitung, Transport und Lagerung eingesetzt wurden.

Mit 44% nehmen Gemüse und Obst die Spitzenstellung ein, gefolgt von Back- und Teigwaren mit 20%. Der Großteil der Verluste entsteht beim Verbraucher, der z.B. bei Getreideprodukten alleine für 25% der unnötigen Lebensmittelabfälle steht.

Es gibt bereits heute eine ganze Reihe von Konzepten, die diesen Verlusten auf Verbraucherseite entgegen wirken sollen. Dazu gehören reduzierte Preise für Ware, die das Mindesthaltbarkeitsdatum überschritten hat, aber auch neue Handelsformen wie „SirPlus“ in Berlin. Dort werden Lebensmittel, die aus unterschiedlichsten Gründen nicht mehr in normalen Supermärkten angeboten werden können, preisreduziert verkauft.

blank

In unserer Studie sind wir dem Thema Food Waste schon 2013 grundlegend und mit starker Verbraucherorientierung auf den Grund gegangen. Im ersten Schritt hatten wir Konsumenten befragt, bei welchen Lebensmitteln sie am stärksten Gefahr laufen, diese entsorgen zu müssen, weil sie nicht verzehrt wurden. Die TOP 5 der in diesem Rahmen genannten Lebensmittel waren grüner Salat, Speisequark, abgepackter Wurstaufschnitt, abgepacktes Brot und Salzstangen.

blank

Im zweiten Schritt hatten wir Ansätze für innovative Anti-Food-Waste-Verpackungen entwickelt und diese bei einer erneuten Befragung von den Konsumenten bewerten lassen. Kurz vorab: Die Verpackung ist eine Waffe gegen Lebensmittelverluste! Aber es gibt Hürden – bei Herstellern und Verbrauchern.

blank

 

Über Berndt+Partner Creality
Als eine weltweit tätige Agentur für Marken- und Verpackungsdesign sowie Innovation für Food, Non-Food und OTC-Produkte im Bereich Fast Moving Consumer Goods präsentieren wir Ihnen die neusten Trends, Neuigkeiten und insights aus der Verpackungsbranche. Unser interdisziplinär arbeitendes Team mit einer Erfahrung von über 1.000 Projekten in über 20 Jahren haltet Sie stets auf dem Laufenden.
Unsere Leistungen
Wir sind Berndt+Partner Creality, eine weltweit tätige Agentur für Marken- und Verpackungsdesign sowie Innovation für Food, Non-Food und OTC-Produkte im Bereich Fast Moving Consumer Goods. Wir sind Designer, Ingenieure, Konzeptioner, Entwickler, Marktforscher, Tüftler, Strategen und Ideenlieferanten. Ein interdisziplinär arbeitendes Team mit einer Erfahrung von über 1.000 Projekten in über 20 Jahren. Wir sind Insider mit Außensicht. Lokal und global. Direkt für ihre Zielgruppe.
Design + Branding
Auf der Basis von ganzheitlichem Denken und einer nahtlosen Verbindung von präziser Strategie, innovativem Design und optimaler drucktechnischer Umsetzung kreieren wir aus Ihrer neuen Verpackung ein echtes Produkterlebnis mit unverwechselbarer Präsenz im Markt.
Mehr erfahren
Innovation + Engineering
Mit unserer Kompetenz in Graphic und Structural Design und unserem umfassendem Technologieverständnis wird innovatives Verpackungsdesign zu einem echten Erfolgsfaktor für Sie.
Mehr erfahren
Special Projects
Mit einem feinen Gespür für neue Trends und Konsumentenbedürfnisse in einem sich ständig wandelnden Marktumfeld entwickeln wir für unsere Kunden neue, individuell abgestimmte Leistungsangebote.
Mehr erfahren