Visualisierung des Packaging designs für Beutel von Fruitajik getrocknete Aprikosen und Pflaumen

Fruitajik - ein besonderes GIZ-Projekt mit Tadschikistan

Fruitajik ist eine spezielle Marke für getrocknete Früchte, Gemüse und Nüsse aus Tadschikistan, DEM Paradies für Aprikosen. In Kooperation mit der GIZ (Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit) haben sich zwölf tadschikische Obst- und Gemüsebauern zusammengeschlossen, um eine B2C-Brand für den südchinesischen, mittelöstlichen und europäischen Markt zu gründen und ihre süßen und vitalstoffreichen Snacks zu verkaufen.

Visualisierung des Packaging designs für Becher von Fruitajik getrocknete Aprikosen und Pflaumen

Mit der Ausarbeitung eines einheitlichen Corporate Designs für die Produkte sowie auch für die Webseite und diverse Werbemittel wie Roll-up Banner, Plakate und Giveaways wurden wir beauftragt – ein schönes und wertvolles Projekt, das wir gerne mit unserer Kreativität unterstützen.

Die Vorzeichen für eine erfolgreiche Etablierung der Brand im Markt waren von vornherein sehr gut, denn die Köstlichkeiten von Fruitajik erfüllen nicht nur einen, sondern eine ganze Reihe von Aspekten, die heutzutage begehrt sind und auf Begeisterung beim Konsumenten stoßen:

– gesunde und leckere Rohkost-Snacks für zwischendurch
– Spezialitäten aus einem faszinierenden Land
– die Möglichkeit, neue Welten und Geschmäcker zu entdecken
– hohe Qualität von auf den Bäumen gereiften Früchten
– nachhaltig dank umweltschonender Herstellung und Fairtrade

Hinzu kommt, dass der Verkauf der sonnengetrockneten Früchte

– der ländlichen Bevölkerung aus der Armut hilft.
– zum Erhalt der lokalen Biodiversität beiträgt.
– die Entwicklung des Agrotourismus fördert.

Visualisierung des Packaging designs für Becher und Beutel von Fruitajik getrocknete Pflaumen
Visualisierung des Packaging designs für Becher und Beutel von Fruitajik getrocknete Aprikosen

Doch gute Vorzeichen allein reichen noch nicht aus, um sich tatsächlich erfolgreich im Markt zu etablieren. Schließlich müssen all diese guten Ideen und Hintergründe der Brand auch ansprechend kommuniziert werden. Unsere Aufgabe war es, diesen entscheidenden Schritt zu meistern. Dabei galt es einige Punkte zu berücksichtigen:

1. Wachsendes Gesundheitsbewusstsein der Verbraucher

Konsumenten legen immer größeren Wert darauf, sich gesund zu ernähren. Rohkost wird diesem Anspruch gerecht. Sie ist natürlich und frei von Zusatzstoffen. Die Reinheit der getrockneten Snacks von Fruitajik sollte auf den ersten Blick ersichtlich sein. Dies haben wir im Design einfach und gleichermaßen ausdrucksstark über klare, eindeutige Foodshots mit den jeweiligen Früchten und ergänzend abgebildete Naturelemente wie Blätter realisiert.

2. Trend hin zu Individualisierung und Single-Haushalten

Es ist keine Neuigkeit, dass Menschen zunehmend individueller leben und häufig auch alleine wohnen. Die klassischen Familienpackungen sind nicht mehr uneingeschränkt gefragt. Gerade moderne Lebensmittel, zu denen zweifelsohne auch die Trockenfrüchte von Fruitajik gehören, repräsentieren den „Single-Trend“ in gewisser Weise, da ihre steigende Popularität in den gleichen Zeitraum fällt. Deshalb war es beinahe selbstverständlich, auf kleinere Portionen zu setzen. Die kompakten Packungen tragen auch dem Snack-Charakter der Produkte Rechnung.

3. Außergewöhnliche Geschmackserlebnisse

Der moderne Konsument ist offener und experimentierfreudiger, als es die Generationen vor ihm waren. Mit Freude lässt er sich auf Neues ein, nicht zuletzt auch auf kulinarischer Ebene. Exotisches ist beliebt. Folglich sollte das Design von Fruitajik auf die spezielle Herkunft der Produkte prominent aufmerksam machen. Mit dem Slogan „made with love in Tajikistan“ direkt unter dem Markennamen gelingt dies ebenso wie mit dem traditionellen Muster, das den Hintergrund ziert und farblich passend auf das jeweilige Produkt abgestimmt ist.

4. Größerer Wissensdurst seitens der Konsumenten

Apropos Hintergrund: Verbraucher wollen heute mehr über die Hintergründe einer Marke und die Produktionsprozesse erfahren. Je schneller, müheloser und klarer entsprechende Informationen zugänglich sind, desto zufriedener macht es die Konsumenten. Aus diesem Grund war es auch ein Anliegen, dem Design den Manufaktur- beziehungsweise Hand-Made-Charakter zu verleihen. Das clever zwischen den Foodshots eingebrachte Label „HAND PICKED FOR YOU“ bringt dies perfekt zum Ausdruck. Und: Auf der Rückseite des Packagings erfährt der Konsument kompakt aufbereitet auch Details zur Herstellung und zu den nachhaltigen Vorteilen des Produkts.

Die Marke Fruitajik gibt einigen Menschen Hoffnung auf ein besseres Leben. Und den anderen versüßt sie es. Das und noch mehr zeigt nun auch das Corporate Design auf dem Packaging und allem, was sonst zu dieser Brand von Trockenfrüchten aus Tadschikistan gehört.

Visualisierung des Corporate Identity Designs für Fruitajik getrocknete Pflaumen & Aprikosen

Ähnliche Projekte