Maggi beschreitet mit der neuen, sehr innovativ anmutenden Produktrange „Pimp my Food“ völlig neue Wege und spricht damit vor allem jüngere Zielgruppen an. Es handelt sich dabei um eine Reihe von Gewürzmischungen, die gezielt zum Aufpeppen von Speisen gedacht sind. Jede Gewürzmischung wird dabei durch einen karikierten Charakter repräsentiert: beispielsweise „Ernie Egg“ für Eiergerichte, „Trudi Tomato“ für Pasta mit Tomatensauce oder „Paula Potato“ für Kartoffel-Toppings o. ä.

Die liebevoll ausgearbeiteten Illustrationen zu den Charakteren und ein freches Textkonzept lassen die Gewürzmischungen zu einem völlig neuen Produkterlebnis werden und unterstreichen dabei den Anspruch von Maggi auf zeitgemäße, moderne Würzkompetenz. Das vergleichsweise aufwendige Verpackungskonzept „Gewürzstreuer in Faltschachtel“ rundet den hervorstechenden Produktauftritt gelungen ab.

Ähnliche Projekte