Das Berliner Unternehmen AVM ist mit einem Marktanteil von über 50 % der führende Hersteller von DSL-Endgeräten in Deutschland und einer der führenden Hersteller in Europa. Das Kult-Produkt FRITZ!Box dürfte dabei das bekannteste Produkt sein.

Als betreuende Verpackungsgestaltungsagentur konnten wir AVM über viele Jahre mit unseren Final Artworks sowie auch konzeptionellen Verpackungsdesigns und Verpackungskonstruktionen unterstützen. Hierfür wurde von uns u. a. ein komplexer Workflow erarbeitet und konzipiert, der die Packungsproduktion in Deutschland ebenso miteinbezog wie auch die Produktion in China. Eine Betreuung aller Prozessbeteiligten inklusive.

Letztendlich wurde entlang unserer Creative Services nicht nur die Verpackung bei AVM als effektives Kommunikationsmittel weiterentwickelt, sondern das Gefühl für Verpackung und deren Dreidimensionalität geschärft.

Im Einzelnen gehören die folgenden Final Artwork Leistungen zu unserem ganzheitlich umfassenden Paket:

  • Von der Erstellung der Reinzeichnung und Druckdaten sowie Barcode-Generierung
  • Über die Durchführung von Sortenadaptionen und Sprachmutationen
  • Bis zur Druckabnahme vor Ort sowie den Packmitteltransfer inkl. CAD-Stanzenerstellung und Musterbau

Ähnliche Projekte